Headerbild

Wissenswertes

Wir Informieren Sie

In dieser Rubrik findet der interessierte Leser ein Glossar mit Begriffserklärungen und Wissenswertem aus allen Bereichen der Pferdezahnmedizin. Diese Rubrik befindet sich derzeit noch im Aufbau erfährt eine ständige Aktualisierung und Erweiterung, also sehen Sie öfter hinein um zu erfahren, was es Neues gibt, der Einblick wird sich lohnen.

  • Alveole

    Das knöcherne Zahnfach, befindet sich im Kieferknochen

  • Bukkotomie, minimalinvasive

    Operationsmethode zur Extraktion von Backenzähnen, Hilfszugang, um in einem 0° Winkel an den Backenzähnen zu arbeiten

  • Conchen

    Die Nasenmuscheln, welche unter anderem die Nasengänge, als auch die Nasenmuschelhöhlen bilden

  • Dentes decidui

    Die Milchzähne des Pferdes

  • Diagonalbiss

    Schiefe Zahnstellung der Schneidezähne

  • EOTRH

  • Extraktion

    Ziehen von Zähnen

  • Fistel

    Ausgang, den sich der Körper schafft, um körperfremdes Material (z.B. Dreck, Bakterien, gesplitterte Zähne oder Knochen), nach außen zu befördern

  • Fraktur

    Bruch, z.B. eines Zahnes oder Knochens

  • Geriatrisches Gebiss

    Gebiss eines alten Pferdes/Tieres

  • Gingiva

    Zahnfleisch

  • Haken

    Sehr scharfe und zu hohe Vorsprünge an den ersten oder letzten Backenzähnen

  • Infundibularnekrose

    Karies innerhalb der Schmelzausstülpungen der Pferdezähne

  • Juveniles Gebiss

    Gebiss eines jungen Pferdes

  • Kanten

    Scharfe Zahnvorsprünge an den Außenkanten der Oberkieferbackenzähne oder der Innenseite der Unterkieferbackenzähne

  • Karies

    Fäulnisprozess am Zahn infolge bakteriellen Befalls und mangelnder Abwehr

  • Kieferhöhle

    Nasennebenhöhle, beinhaltet die Zahnwurzeln einiger Backenzähne, beim Pferd in eine große und eine kleine Kieferhöhle unterteilt, getrennt durch ein Septum

  • Leitungsanästhesie

    Betäubung eines Nerven, es wird das Gebiet, das der Nerv innerviert, ausgeschaltet und damit eine Schmerzfreiheit erreicht

  • Meißelzahn

    Zahn, der nicht durch einen Gegenspieler abgerieben wird und als Folge dessen sehr lang wird und gegebenenfalls auch Schäden im gegenüberliegenden Kieferknochen anrichtet

  • Milchzahnkappe

  • Nasenausfluss

    Folge einer Entzündung in den Atemwegen, dieser kann einseitig oder beidseitig sein, von unterschiedlicher Konsistenz, Farbe und Geruch; der Ursprung der Erkrankung kann sowohl in den oberen als auch in den unteren Atemwegen liegen

  • Nasennebenhöhlen

  • Polyodontie

  • Schraubextraktion

  • Wellengebiss

  • Wolfszahn